Backstube bei Bäckerei Voosen

Backstube

In unserer Backstube fertigen wir tagtäglich Back- und Konditorwaren mit Liebe zum Produkt. Es ist unsere Leidenschaft, Köstlichkeiten frisch und von hoher Qualität herzustellen. Dabei verwenden wir ausschließlich natürliche Rohstoffe und verzichten auf industriell vorgefertigte Waren und Tiefkühlprodukte.

Die Backstube

Die Bäckerei

Wir sind ausgezeichnet!


Ob Schwarz-Weiß-Gebäck, Noisette-Berliner oder Mandel-Panganis – Backkunst ist unsere Leidenschaft! Von 2018 bis 2022 wurden wir dafür vom Qualitätsdienst des Deutschen Brotinstitut e.V. mit der Note „Sehr gut“ ausgezeichnet.

  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet
  • Ausgezeichnet

Historie


Seit 1953 produzieren wir, die „Bäckerei mit Herz", in dritter Generation ein breites Sortiment an Back- und Konditorwaren. Als Traditionsunternehmen vereinen wir dabei Innovation mit bewährter Backtradition. Dazu legen wir größten Wert auf Qualität, Frische sowie einen nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Denn wir backen mit Liebe, die man schmeckt!

Bilder aus der Backstube

1953: Lang, lang ist's her...

Bereits Anfang der 1950er Jahre wurde unsere Bäckerei durch Bäckermeister Gerhard Voosen gegründet. Mit der Produktion starteten wir in einer kleinen, gepachteten Bäckerei.

1957: Viele Wege führen nach Köln

Im Juli folgte der Umzug nach Köln-Ehrenfeld in ein Geschäftshaus mit angeschlossener Backstube und dazugehörigem Bäckereifachgeschäft.

1970: Pulheim – unser Zuhause

Endlich geht es in die eigenen vier Wände. 1970 bauten wir eine eigene Backstube und ein Bäckereifachgeschäft sowie Wohnräumen im Herzen von Pulheim. Gemeinsam mit den Schützen der St. Sebastianus Bruderschaft backen wir seitdem an jedem Martinstag Weckmänner für die Pulheimer Kinder.

1978: Die nächste Generation ist dran

25 Jahre nach Gründung der Bäckerei Voosen übernimmt die nächste Generation das Ruder: Die Söhne Gerd Voosen, Bäckermeister und Groß- und Außenhandelskaufmann, und Peter Voosen, Bäckermeister und Konditor, übernehmen die Geschäftsführung.

1981: Unser erstes Café

Unsere leckeren Köstlichkeiten will man am liebsten noch gleich vor Ort genießen. Das war schon immer so. Unser Café im Wiener Kaffeehausstil in Pulheim bot 1981 erstmals die Gelegenheit dazu.

2000: Handwerk braucht Platz

Mit großer Freude und Motivation bauten und bezogen wir eine größere Handwerksbackstube in Pulheim-Brauweiler.

2013: Qualität – unser oberstes Gebot

Zur Erweiterung unserer Qualitätssicherung errichteten wir ein Außensilo.

2014: Ein neues Gesicht in der Geschäftsführung

Dominik Voosen, 29 Jahre, Bäckermeister und Betriebswirt des Handwerks, tritt in die Geschäftsführung der handwerklichen Familienbäckerei ein.

2016: Die dritte Generation übernimmt

Gerd & Peter Voosen treten von der aktiven Geschäftsführung zurück und bauen ihre gesammelten Überstunden ab. Dominik Voosen übernimmt die gesamte Geschäftsführung.

2016: Das Unternehmen wird in die Moderne geführt

Ehefrau von Dominik Voosen, Betriebswirtin Jil Voosen, tritt in das Unternehmen mit ein. Die Eheleute führen die Bäckerei gemeinsam und den Handwerksbetrieb Stück für Stück in die Moderne, um sich zukünftigen Herausforderungen zu stellen.

2019: Wir bleiben unserer Linie treu

Wir eröffnen im Mai unser größtes Fachgeschäft mit großem Café-Betrieb in Niederaußem.

2020: Corona – Zeiten der Pandemie

Ein herber Rückschlag für die gesamte Branche. Der komplette Café-Betrieb wurde geschlossen und das Einkaufverhalten verändert sich. Heute können wir sagen: Wir sind sehr gestärkt aus der Krise herausgegangen.

2022: Wir expandieren weiter

Im März eröffnen wir unseren nächsten eigenständigen Standort mit Café-Betrieb in Paffendorf angrenzend an den Aldi-Markt

2023: Wir blicken neuen Herausforderungen entgegen

Als einer der energiebedürftigen Branchen stehen uns auch im Jahr 2023 viele Herausforderungen bevor.

Jill & Dominik Voosen

Werde Teil der Bäckerei Voosen und bewirb
dich auf eine unserer vakanten Stellen!